Imkerverein-Drensteinfurt

Der Imkerverein Drensteinfurt  wurde 1897 gegründet. 119 Jahre gibt es ihn also schon. Zur Zeit hat er 32 aktive Mitglieder. Ziel des Vereins ist die Pflege und Erhaltung der heimischen Honigbienen. Von der Pflege des kleinsten Haustieres möchten die Imker  durch die Honigernte natürlich auch profitieren. Der Erfolg ist aber von vielen  Faktoren abhängig. Dabei spielen das Wetter und der Standort sowie das Fachwissen des Imkers eine große Rolle.

Die Honigbiene ist die wichtigste Helferin zur Aufrechterhaltung der Vielfalt an Blütenpflanzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.